Angebote zu "Weiß" (133 Treffer)

Swissdent Pflege Zahnbürsten Profi Gentle Trio ...
Angebot
8,33 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Das Zahnbürsten Profi Gentle Trio von Swissdent eignet sich ideal zur gründlichen Zahnpflege. Die in der Schweiz patentierten Bürsten besitzen einen kleinen Bürstenkopf, der auch an schwierigen Stellen gründliche Zahnpflege garantiert. Das Borstenfeld ist konkav und kann sich der konvexen Zahnkontur ideal anpassen. So können auch die Frontzähne perfekt gereinigt werden. Da der ergonomisch geformte Griff zahnmedizinischen Instrumenten nachempfunden ist, wird die präzise Handhabung ermöglicht. Die Zahnbürsten Profi Gentle Trio von Swissdent wurden 2010 mit dem Red Dot Award für das beste Design ausgezeichnet. Sobald die Borsten an Form verlieren, sollte die Bürste ersetzt werden. Zahnbürsten Profi Gentle Trio von Swissdent zur gründlichen ZahnpflegeDie Zahnbürsten Profi Gentle Trio von Swissdent überzeugen durch die qualitativ hochwertige Verarbeitung und ermöglichen mit den extrasoften Borsten eine gründliche und gleichzeitig schonende Reinigung der Zähne. Daher sind die sehr weichen Nylonborsten mit einem Durchmesser von nur 0,12 mm besonders für die Zahnpflege empfindlicher Zähne geeignet. So wird auch empfindliches Zahnfleisch während des Putzens geschont und kann sich nach Entzündungen besser erholen. Das Set steht in den modischen Farben Weiß, Pink und Hellblau zur Bestellung bereit. Weltweit empfehlen Zahnärzte, die Zähne dreimal pro Tag für die Dauer von etwa zwei Minuten zu putzen.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
kostüm Dementer Zahnarzt Männer weiß/rot mt M/L
64,00 € *
zzgl. 5,20 € Versand

Amscan kostüm-Anzug Verkleiden Sie sich als verrückter; verrückter Zahnarzt mit diesem weißen Kostüm von Amscan. Ideal zum Tragen während des Karnevals oder zu einer Kostümparty. Spezifikationen: Farbe: weiß; rot Ge

Anbieter: Rakuten
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Swissdent Pflege Zahnbürsten Profi Colours Trio...
Unser Tipp
8,33 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Die Zahnbürsten Profi Colours Trio von Swissdent mit Schweizer Patent ist mit einem kleinen Bürstenkopf ausgestattet, damit sie auch an schwierigen Stellen gründlich putzen kann. Das Borstenfeld ist konkav und passt sich daher perfekt an die konvexen Zahnkonturen an. So kann auch der vordere Bereich kontrolliert und die Frontzähne sorgfältig gereinigt werden. Aufgrund des ergonomischen Griffes, der zahnmedizinischen Instrumenten nachempfunden ist, wird die präzise Handhabung der Zahnpflege ermöglicht. Die Zahnbürsten Profi Colours Trio von Swissdent sind mit dem Red Dot Award für das beste Design 2010 ausgezeichnet. Ersetzen Sie die Zahnbürste, wenn die Borsten an Form verlieren. Zahnbürsten Profi Colours Trio von Swissdent - für die gründliche ZahnpflegeDie Borstenstärke soft-medium eignet sich für jeden Nutzer und schützt vor Zahnfleischschäden während der Zahnpflege. Zahnärzte weltweit empfehlen, die Zähne dreimal pro Tag für jeweils zwei Minuten mit einer hochwertigen Zahnbürste zu putzen. In Kombination mit den Whitening-Zahnpasten von Swissdent erzielen Sie noch bessere Ergebnisse.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Amscan kostüm Demenz Zahnarzt Männer weiß/rot m...
42,58 € *
zzgl. 4,99 € Versand

(4258,00 EUR/100ml) Amscan kostüm-Anzug Verkleiden Sie sich als verrückter; verrückter Zahnarzt mit diesem weißen Kostüm von Amscan. Ideal zum Tragen während des Karnevals oder zu einer Kostümparty. Spezifikationen: Farbe: weiß; rot Ge

Anbieter: Rakuten
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
VITIS WHITENING Mundspülung 500 ml - Versandkos...
Top-Produkt
9,18 € *
zzgl. 2,50 € Versand

Eines der häufigsten Anliegen in einer Zahnarztpraxis ist der Wunsch nach weißeren Zähnen, weil die Verfärbung eines Zahns oder einer Zahngruppe ein gesundes Lächeln negativ beeinflusst. Ein gut erhaltener Zahn liegt farblich zwischen weiß und gelblich. Zähne erhalten ihre Farbe vom Dentin, das lichtundurchlässiger ist als der Zahnschmelz. Hellt nach 10-tägiger Anwendung effektiv auf(*) VITIS® whitening Mundspülung hellt die Zähne effektiv auf und schützt den Zahnschmelz. Die Rezeptur enthält die exklusive Technologie von DENTAID, die unter dem Namen DENTAID Nanorepair-Technologie bekannt ist. Diese Technologie beruht auf Hydroxyapatit-Nanopartikeln, einem natürlichen Bestandteil des Zahns. Diese Partikel können eine Verbindung mit der Oberfläche des Zahnschmelzes eingehen und eine reinigungsbeständige Schutzschicht bilden. DENTAID Nanorepair-Technologie hat zwei grundlegende Vorteile: Sie gleicht unregelmäßige Zahnschmelzflächen aus und glättet sie. Dadurch werden die Zähne weißer und heller. Sie versiegelt die freiliegenden Dentinkanälchen. Dadurch werden die Zähne deutlich weniger empfindlich. VITIS® whitening Mundspülung hat vier Mechanismen kombiniert in einer exklusiven Formulierung: 1. Effektiv gegen Flecken 2. Effektiv gegen Karies 3. Effektiv gegen Zahnstein 4. Reparatur und Aufhellung Die VITIS® whitening Mundspülung vervollständigt den aufhellenden Effekt der VITIS® whitening Zahnpasta. Ermöglicht den Zugang zu schwer erreichbaren Stellen und erhält aktive Inhaltsstoffe längere Zeit im Mundraum. * Von Zahnärzten kontrollierte klinische Wirksamkeitsstudie Polyvinylpyrrolidon (PVP) Entfernt Flecken von der Zahnschmelzoberfläche und verhindert deren Neubildung. Dreifach-Phosphatsystem: • Tetranatriumpyrophosphat • Natriumtripolyphosphat • Natriumhexametaphosphat Verhindert die Zahnsteinbildung, also das Auskristallisieren der bakteriellen Plaque (des oralen Biofilms). Entfernt Flecken und verhindert deren Neubildung. Fluorid 0,172% Schützt und remineralisiert den Zahnschmelz, beugt der Bildung von Karies vor. Hydroxyapatit-Nanopartikel Ausbessernde und aufhellende Wirkung. Zahnaufhellung bei gleichzeitiger Vorbeugung gegen empfindliche Zähne Zahnaufhellung für Personen mit extrinsischen Verfärbungen von Tee, Kaffee, Tabak, etc. Zahnaufhellung im Anschluss an eine professionelle Behandlung Für Personen mit Zöliakie geeignet Zur täglichen Anwendung. Spülen Sie mit 15 ml unverdünnter VITIS® whitening Mundspülung 30 Sekunden lang. Für ein besseres Ergebnis spülen Sie anschließend nicht mit Wasser und vermeiden Sie Essen oder Trinken nach der Anwendung.

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Amscan kostüm Dementer Zahnarzt Männer weiß/rot...
42,58 € *
zzgl. 4,99 € Versand

(4258,00 EUR/100ml) Amscan kostüm-Anzug Verkleiden Sie sich als verrückter; verrückter Zahnarzt mit diesem weißen Kostüm von Amscan. Ideal zum Tragen während des Karnevals oder zu einer Kostümparty. Spezifikationen: Farbe: weiß; rot Ge

Anbieter: Rakuten
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
COLGATE Total Plus Gesunde Frische Zahnpasta 75...
Bestseller
4,98 € *
zzgl. 2,50 € Versand

Beschreibung Colgate Total Plus Gesunde Frische Zahncreme 75ml für extra frischem Atem schützt vor Karies, Parodontitis, Zahnstein entfernt Plaque schützt das Zahnfleisch und das Zahnschmelz sorgt für ein natürliches weiss Marke Colgate Verkaufsinhalt 75 ml Aufbewahrungshinweise Für Kinder bis 6 Jahre: Nur erbsengroße Menge Zahnpasta benutzen. Zur Vermeidung übermäßigen Verschluckens Zähneputzen nur unter Aufsicht. Bei zusätzlicher Aufnahme von Fluorid den Zahnarzt oder Arzt befragen. Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer CP GABA GmbH, Beim Strohhause 17, 20097 Hamburg

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Hasbro Knete »Play-Doh, Dr. Wackelzahn«
21,44 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Eine originelle Spielidee für Kinder ab einem empfohlenen Alter von 3 Jahren: das vielseitige Knetset »Play-Doh, Dr. Wackelzahn« von Hasbro. Es fördert die Kreativität und wer weiß, vielleicht nimmt es den Kids sogar die Angst vor dem Zahnarzt. Ein toller Nebeneffekt. Neben den 5 Dosen farbenfroher Kinderknete umfasst das vielseitige Set witziges Zubehör wie beispielsweise einen elektrischen Bohrer, eine Pinzette sowie eine Zahnbürste und weiteres typisches Dentalbesteck. Kids werden ihren Spaß haben und mit viel Fantasie und Fingerspitzengefühl lustige Erlebnisse realisieren. Auf eine originelle Art die Kreativität und Fingerfertigkeit des Nachwuchses fördern mit dem Knetset »Play-Doh, Dr. Wackelzahn« von Hasbro. Erforderlich 2 Mignonbatterien.

Anbieter: OTTO
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
COLGATE Total Original Zahnpasta 75 ml - Versan...
Empfehlung
5,98 € *
zzgl. 2,50 € Versand

Colgate Total Original Zahnpasta mit Fluorid: Unterstützen Sie Ihre Mundgesundheit mit Colgate Total Die hochentwickelte Formel bildet einen einzigartigen Schutzschild gegen Bakterien. Dieser haftet an allen Oberflächen im Mund und hilft so, Probleme wie Plaque und Zahnfleischentzündung zu bekämpfen - non-stop für 12 Stunden. Rundumschutz für einen gesunden Mund: Karies Plaque Zahnfleisch Parodontitis Zahnstein Zahnschmelz natürliches Weiss frischer Atem Empfindlichkeit 12 Stunden antibakterieller Non-Stop Schutz Für Kinder bis 6 Jahre: Nur erbsengroße Menge Zahnpasta benutzen. Zur Vermeidung übermäßigen Verschluckens Zähneputzen nur unter Aufsicht. Bei zusätzlicher Aufnahme von Fluorid den Zahnarzt oder Arzt befragen. Inhaltsstoffe: Aqua, Glycerin, Hydrated Silica, PVM/MA Copolymer, Sodium Lauryl Sulfate, Cellulose Gum, Aroma, Sodium Hydroxide, Carrageenan, Sodium Fluoride, Sodium Saccharin, Triclosan, Limonene, CI 77891 Enthält Natriumfluorid (1450ppm F¯)

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
parodontax Natürlich Weiss, 75 ml
3,69 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Hilft, Zahnfleischbluten zu reduzieren und vorzubeugenparodontax Natürlich Weiss entfernt sanft Verfärbungen von den Zähnen, um das natürliche Weiß wiederherzustellen, und hilft darüber hinaus, Zahnfleischbluten zu reduzieren und vorzubeugenEntfernt sanft Verfärbungen von den Zähnen, um das natürliche Weiß der Zähne wiederherzustellen.Anwendungshinweise2x bis max. 3x pro Tag Zähneputzen, dann ausspucken, Schlucken vermeiden. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht für Kinder unter 12 Jahren geeignet. Bei Unverträglichkeit absetzen und den Zahnarzt befragen.WarnhinweiseAußerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht für Kinder unter12 Jahren geeignet. Bei Unverträglichkeit absetzen und Zahnarzt befragen. Für den täglichen Gebrauch geeignet. Nicht verwenden, wenn dieUmverpackung beschädigt ist.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
BASOPLEX Erkältungs-Kapseln 20 St - Versandkost...
Angebot
7,68 € *
zzgl. 2,50 € Versand

Wichtiger Hinweis: Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben! BASOPLEX Erkältungs-Kapseln 20 Stück Wirkstoffe 325 mg Paracetamol 10.07 mg Phenylpropanolamin 12.5 mg Phenylpropanolamin hydrochlorid 7.33 mg Dextromethorphan 10 mg Dextromethorphan hydrobromid-1-WasserIndikation/Anwendung Das Arzneimittel ist eine Kombination aus Analgetikum/Antipyretikum, Antitussivum und Sympathomimetikum. Das Präparat wird angewendet bei: Erkältungskrankheiten mit Husten, Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen, leichtem Fieber.Dosierung Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Erwachsene und Jugendliche nehmen ab dem 14. Lebensjahr, falls erforderlich, alle 4 Stunden 2 Hartkapseln ein, jedoch höchstens 8 Hartkapseln in 24 Stunden. Bei Erwachsenen und Jugendlichen mit einem Körpergewicht unter 43 kg sollte eine Dosis von höchstens 6 Kapseln in 24 Stunden nicht überschritten werden. Besondere Patientengruppen Das Präparat ist nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet. Leberfunktionsstörungen und leichte Einschränkung der Nierenfunktion: Bei Patienten mit Leber- oder Nierenfunktionsstörungen sowie Gilbert-Syndrom muss die Dosis vermindert bzw. das Dosisintervall verlängert werden. Wenn bei Ihnen eine schwere Störung der Leberfunktion festgestellt wurde, dürfen Sie das Arzneimittel nicht einnehmen. Schwere Niereninsuffizienz: Bei schwerer Niereninsuffizienz (Kreatinin-Clearance < 10 ml/min) muss ein Dosisintervall von mindestens 8 Stunden eingehalten werden. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist. Dauer der Anwendung: Das Präparat darf nicht länger als 5 Tage und nicht in höherer Dosis eingenommen werden, es sei denn, dass der Arzt dieses verordnet. Auch bei anhaltendem Fieber oder ausbleibender Besserung der Symptome über mehr als 3 Tage muss der Arzt konsultiert werden. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben als Sie sollten: Bei Überdosierung können schwere Leberschäden auftreten. Im Zusammenwirken mit Alkohol können die Nebenwirkungen verstärkt auftreten. Bei Überdosierung können weiterhin Erregungszustände, Schwindelgefühl, Atemdepression (Atemhemmung), Halluzinationen, Bewusstseinsstörungen, Blutdruckabfall, Tachykardie (beschleunigte Herzschlagfolge), erhöhter Muskeltonus (Anspannung der Muskeln) und Ataxie (Störung der Bewegungen) auftreten. Bei Verdacht auf eine Überdosierung mit dem Arzneimittel ist sofort ein Arzt zu benachrichtigen. Unter Umständen kann eine intensivmedizinische Überwachung mit symptombezogener Therapie erforderlich sein. Wenn Sie die Einnahme vergessen haben: Wenn Sie vergessen haben, das Arzneimittel zur vorgesehenen Zeit einzunehmen, holen Sie dies nach, sobald es Ihnen möglich ist. Die nächste Einnahme soll dann wieder zum vorgesehenen Zeitpunkt erfolgen. Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Wenn Sie die Einnahme abbrechen: Bitte brechen Sie die Therapie mit dem Arzneimittel nicht ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt ab, sofern die Einnahme auf ärztliche Verordnung erfolgte. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Art und Weise Bitte nehmen Sie die Kapseln unzerkaut mit etwas kalter Flüssigkeit ein.Nebenwirkungen Wie alle Arzneimittel kann das Präparat Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt: Sehr häufig: mehr als 1 Behandelter von 10 Häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100 Gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1.000 Selten: 1 bis 10 Behandelte von 10.000 Sehr selten: weniger als 1 Behandelter von 10.000 Nicht bekannt: Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar Herzerkrankungen/Gefäßerkrankungen Es kann zu Blutdruckanstieg, Herzklopfen und Mangeldurchblutung in verschiedenen Körperregionen wie z. B. der Haut und den Beinen kommen. Bei wiederholter Anwendung können Kreislaufstörungen (Blutdruckabfall oder Blutdruckerhöhung) auftreten. Beim Auftreten einer hypertonen Krise (möglich schon nach kurzfristiger Einnahme des Arzneimittels) ist die Behandlung sofort zu beenden und ein Arzt zu befragen. Erkrankungen des Nervensystems Es kann zu leichter Schlaflosigkeit, Nervosität, Händezittern und Kopfschmerzen kommen. In geringem Umfang wurde Schwindelgefühl beobachtet. Sehr selten: Benommenheit, Halluzinationen, bei Missbrauch Entwicklung einer Abhängigkeit. Erkrankungen der Atemwege, des Brustraums und Mediastinums In Einzelfällen (sehr selten) ist ein Bronchospasmus bei prädisponierten Personen ausgelöst worden (Analgetika-Asthma). Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts Es kann zu Magenschmerzen, Durchfall, Übelkeit, Erbrechen und Mundtrockenheit kommen. Erkrankungen der Nieren und Harnwege Sehr selten können Beschwerden beim Harnlassen auftreten. Stoffwechsel- und Ernährungsstörungen Es kann zu Appetitlosigkeit kommen. Erkrankung des Immunsystems In Einzelfällen (sehr selten) sind für den Wirkstoff Paracetamol Überempfindlichkeitsreaktionen (von einfachem Hautausschlag oder Nesselausschlag bis hin zu Schwellungen im Gesicht, Atemnot, Schweißausbruch, Übelkeit, Blutdruckabfall, anaphylaktischem Schock) beschrieben worden. Hinweis: Beim ersten Anzeichen für eine Überempfindlichkeitsreaktion ist das Präparat abzusetzen und sofort Kontakt mit einem Arzt aufzunehmen. Im Falle einer allergischen Schockreaktion rufen Sie den nächsten erreichbaren Arzt zu Hilfe. Sehr selten ist eine allergische Thrombozytopenie (verringerte Anzahl von Blutplättchen) oder Leukopenie (verringerte Anzahl weißer Blutkörperchen), in Einzelfällen ist eine Agranulozytose oder Panzytopenie (ausgeprägte Verringerung von zellulären Blutbestandteilen) beschrieben worden. Im Zusammenwirken mit Alkohol können die Nebenwirkungen verstärkt auftreten. Selten wurde im Zusammenhang mit der Einnahme von Paracetamol von einem leichten Anstieg bestimmter Leberenzyme (Serumtransaminasen) berichtet. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht angegeben sind.Wechselwirkungen Bei Einnahme des Präparates mit anderen Arzneimitteln: Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Bei gleichzeitiger Anwendung des Arzneimittels und Antidepressiva vom Typ der Monoaminoxidase-Hemmer (bestimmte stimmungsaufhellende Mittel) oder bei einem Abstand von weniger als 14 Tagen zur letzten Einnahme kann es zu einem krisenhaften Anstieg des Blutdrucks kommen. Bei gleichzeitiger Anwendung des Präparates und Antidepressiva vom Typ der SSRI (Selektive Serotonin Wiederaufnahmehemmer, wie z. B. Citalopram, Sertralin, Paroxetin) kann es zu einem krisenhaften Blutdruckanstieg kommen, oder es kann ein sogenanntes Serotoninsyndrom mit folgenden Symptomen auftreten: neuromuskuläre Überaktivität (Zittern, Steifigkeit, Hyperreflexie, Cloni und Myocloni), autonome Überaktivität (Schwitzen, Überwärmung, beschleunigter Herzschlag, beschleunigte Atmung, erweiterte Pupillen) und psychische Veränderungen wie Erregungszustände und Verwirrtheit. Zusammen mit Halothan, Guanethidin oder Amantadin, Ephedrin und blutdrucksteigernden Mitteln kann die sympathomimetische Wirkung verstärkt sein. Bei gleichzeitiger Einnahme von Arzneimitteln, die zu einer sog. Enzyminduktion in der Leber führen, wie z.B. bestimmte Schlafmittel und Antiepileptika (u. a. Phenobarbital, Phenytoin, Carbamazepin) sowie Rifampicin können, auch durch sonst unschädliche Dosen des Präparates, Leberschäden ausgelöst werden. Gleiches gilt bei Alkoholmissbrauch. Bei gleichzeitiger Einnahme anderer Arzneimittel mit dämpfender Wirkung auf das Zentralnervensystem (wie Schlafmittel, Beruhigungsmittel, Opioide, einige Antihistaminika u. a.) kann es zu einer gegenseitigen Wirkungsverstärkung kommen. Bei gleichzeitiger Anwendung von Arzneimitteln, die das Cytochrom P450-2D6-Enzymsystem der Leber und damit den Abbau von Dextromethorphan hemmen - insbesondere Amiodaron, Chinidin, Fluoxetin, Haloperidol, Paroxetin, Propafenon, Thioridazin, Cimetidin und Ritonavir - kann es zu einem Anstieg der Konzentration von Dextromethorphan im Blut kommen. Bei gleichzeitiger Gabe von Arzneimitteln, die die Magenentleerung verzögern (z.B. Propanthelin) oder beschleunigen (z.B. Metoclopramid) wird auch der Wirkungseintritt des Arzneimittels verzögert oder beschleunigt. Bei Kombinationen mit Chloramphenicol kann die Halbwertszeit von Chloramphenicol verlängert sein mit dem Risiko erhöhter Toxizität. Es kann zu einer Addition der Wirkung von Phenylpropanolaminhydrochlorid, und gleichzeitig verabreichten Theophyllinpräparaten (Mittel gegen Asthma) kommen, wobei besonders die innere Unruhe zunimmt, aber auch Nervosität, Händezittern, Hyperaktivität, Magenbeschwerden, Übelkeit und Erbrechen auftreten können. Bei gleichzeitiger Anwendung von Paracetamol und Zidovudin (AZT) wird die Neigung zur Verminderung weißer Blutkörperchen (Neutropenie) verstärkt. Das Präparat soll daher nur nach ärztlichem Anraten gleichzeitig mit Zidovudin angewendet werden. Bei kombinierter Anwendung des Arzneimittels mit Schleim lösenden Hustenmitteln kann aufgrund des eingeschränkten Hustenreflexes ein gefährlicher Sekretstau entstehen. Wechselwirkungen sind möglich mit Arzneimitteln gegen Gicht wie Probenecid: Bei gleichzeitiger Einnahme von Probenecid sollte die Dosis des Präparates verringert werden, da der Abbau des Arzneimittels verlangsamt sein kann. Cholestyramin verringert die Aufnahme von Paracetamol. Auswirkungen der Einnahme des Präparates auf Laboruntersuchungen: Die Harnsäurebestimmung, sowie die Blutzuckerbestimmung können beeinflusst werden.Gegenanzeigen Das Präparat darf nicht eingenommen werden: wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen einen der Wirkstoffe oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind, bei bekanntem genetisch bedingtem Glukose-6-phosphat-dehydrogenase-Mangel (Gefahr haemolytischer Anämie), bei Hypertonie, bei Thyreotoxikose, bei Diabetes mellitus, bei Engwinkelglaukom, bei Phäochromozytom, bei Prostataadenom mit Restharnbildung, bei Herzerkrankungen, Rhythmusstörungen, schweren Gefäßveränderungen und Patienten mit einem erhöhten Risiko für Schlaganfälle, bei Asthma bronchiale, bei chronisch obstruktiver Atemwegserkrankung, bei Lungenentzündung (Pneumonie), bei Atemhemmung (Ateminsuffizienz), von Kindern unter 14 Jahren, wenn Sie an einer schweren Beeinträchtigung der Leberfunktion leiden, in der Schwangerschaft und während der Stillzeit.Schwangerschaft und Stillzeit Fragen Sie vor der Einnahme von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Schwangerschaft Paracetamol ist plazentagängig. Zur Beurteilung der Sicherheit von Phenylpropanolaminhydrochlorid und Dextromethorphanhydrobromid während der Schwangerschaft existieren nur unzulängliche Daten. Deshalb darf das Arzneimittel in der Schwangerschaft nicht angewendet werden. Stillzeit Paracetamol geht in die Muttermilch über und sollte daher während der Stillzeit nicht angewendet werden. Zur Beurteilung der Sicherheit von Phenylpropanolaminhydrochlorid und Dextromethorphanhydrobromid während der Stillzeit existieren nur unzulängliche Daten. Deshalb darf das Arzneimittel in der Stillzeit nicht angewendet werden.Patientenhinweise Besondere Vorsicht bei der Einnahme des Arzneimittels ist erforderlich, Das Präparat darf nur bei Beachtung einer Dosisreduktion oder eines verlängerten Dosierungsintervalles angewendet werden, bei Vorliegen von Leberfunktionsstörungen (z. B. durch chronischen Alkoholmissbrauch, Leberentzündungen) Nierenfunktionsstörungen dem Gilbert-Syndrom (Meulengracht-Krankheit) sowie bei Personen mit einem Körpergewicht unter 43 kg bei gleichzeitiger Anwendung von MAO-Hemmern (siehe Wechselwirkungen). Bei Husten mit erheblicher Schleimbildung ist eine Unterdrückung des Hustens nicht erwünscht. Unter diesen Umständen sollten Sie das Präparat nur in Absprache und auf Anweisung eines Arztes einnehmen. Um das Risiko einer Überdosierung zu verhindern, sollten Sie darauf achten, dass andere Arzneimittel, die gleichzeitig angewendet werden, kein Paracetamol enthalten. Bei längerem hoch dosiertem, nicht bestimmungsgemäßem Gebrauch von Schmerzmitteln können Kopfschmerzen auftreten, die nicht durch erhöhte Dosen des Arzneimittels behandelt werden dürfen. Ganz allgemein kann die gewohnheitsmäßige Einnahme von Schmerzmitteln, insbesondere bei Kombination mehrerer schmerzstillender Wirkstoffe zur dauerhaften Nierenschädigung mit dem Risiko eines Nierenversagens (Analgetika-Nephropathie) führen. Bei abruptem Absetzen nach längerem hoch dosiertem, nicht bestimmungsgemäßem Gebrauch von Schmerzmitteln können Kopfschmerzen sowie Müdigkeit, Muskelschmerzen, Nervosität und vegetative Symptome auftreten. Die Absetzsymptomatik klingt innerhalb weniger Tage ab. Bis dahin sollten Sie keine Schmerzmittel einnehmen. Vor der erneuten Einnahme von Schmerzmitteln sollten Sie ärztlichen Rat einholen. Sie dürfen das Arzneimittel nicht ohne ärztlichen Rat länger als 5 Tage oder in höheren Dosen anwenden. Bitte beachten Sie, dass die in dem Präparat enthaltenen Wirkstoffe Dextromethorphan und Phenylpropanolamin bei Missbrauch zu einer seelischen und körperlichen Abhängigkeit führen können. Wenn Sie zu Arzneimittelmissbrauch oder Medikamentenabhängigkeit neigen, sollten Sie die Behandlung mit dem Arzneimittel unter ärztlicher Kontrolle durchführen. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen: Dieses Arzneimittel kann auch bei bestimmungsgemäßen Gebrauch das Reaktionsvermögen soweit verändern, dass die Fähigkeit zur aktiven Teilnahme am Straßenverkehr oder zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt wird. Dies gilt in verstärktem Maße im Zusammenwirken mit Alkohol. Paracetamol-haltige Arzneimittel sollen ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht im oberen Dosisbereich oder über längere Zeit eingenommen werden. Auswirkungen bei Fehlgebrauch zu Dopingzwecken: Die Anwendung des Arzneimittels kann bei Dopingkontrollen zu positiven Ergebnissen und darüber hinaus zu einer Gefährdung der Gesundheit führen. Details: PZN: 03369941 Anbieter: RIEMSER Pharma GmbH Packungsgr.: 20St Produktname: Basoplex Erkältung Darreichungsform: Kapseln Rezeptpflichtig: Nein Apothekenpflichtig: Ja Anwendungsgebiete: - Erkältung und grippaler Infekt mit gleichzeitigem Auftreten von Husten, Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen und leichtem Fieber Anwendungshinweise: Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 5 Tage anwenden. Überdosierung? Da sich das Arzneimittel aus verschiedenen Wirkstoffen zusammensetzt, kann es zu einer Vielzahl von Überdosierungserscheinungen kommen, unter anderem zu Übelkeit, Erbrechen, Schwitzen, Schläfrigkeit, Blutdruckanstieg, Atemstörung, Herz- und Kreislaufkollaps sowie zum Leberkoma. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung. Einnahme vergessen? Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
BONYplus® Fixobridge
21,18 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Ihre Zahnbrücke Rausgefallen Ist! Wer schon einmal eine Zahnbrücke oder Zahnkrone verloren hat, weiß, wie schwierig und unangenehm diese Situation ist. Aber auch ein Provisorium, das einen Patienten während einer Zahnbehandlung über die Runden bringen muss, kann eine unangenehme Situation hervorrufen. Fixobridge IST FÜR DEN Notfall Gedacht Fixobridge von BonyPlus ist ein gebrauchsfertiges Produkt, mit dem Sie Zahnbrücken, Zahnkronen aus Metall, Porzellan oder Acryl befestigen können. Fixobridge von BonyPlus ist ebenfalls geeignet für Provisorien. Fixobridge von BonyPlus ist ein Dentalzement, der erst dann bindet, wenn er mit Wasser oder Speichel in Kontakt gebracht wird. Die Bindung erfolgt nach ca. 15 - 20 Minuten. Suchen SIE Ihren Zahnarzt AUF Fixobridge von BonyPlus ist nur für den Notfall gedacht und stellt eine schnelle, provisorische Lösung dar. Nach dem Einsatz Ihres Zahnersatzes oder Provisoriums sollten Sie unbedingt Ihren Zahnarzt aufsuchen. Fixobridge von BonyPlus reizt das Zahnfleisch nicht und Ihr Zahnarzt kann es problemlos wieder entfernen, ohne dass dadurch Kronen oder Brücken beschädigt werden. Klinisch Getestet Die Zusammensetzung von Fixobridge von BonyPlus wurde klinisch getestet. Um bestmögliche Resultate zu erzielen, sollten Sie unbedingt die nachfolgende Gebrauchsanweisung beachten.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
BONYplus® Fixobridge
21,57 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Ihre Zahnbrücke Rausgefallen Ist! Wer schon einmal eine Zahnbrücke oder Zahnkrone verloren hat, weiß, wie schwierig und unangenehm diese Situation ist. Aber auch ein Provisorium, das einen Patienten während einer Zahnbehandlung über die Runden bringen muss, kann eine unangenehme Situation hervorrufen. Fixobridge IST FÜR DEN Notfall Gedacht Fixobridge von BonyPlus ist ein gebrauchsfertiges Produkt, mit dem Sie Zahnbrücken, Zahnkronen aus Metall, Porzellan oder Acryl befestigen können. Fixobridge von BonyPlus ist ebenfalls geeignet für Provisorien. Fixobridge von BonyPlus ist ein Dentalzement, der erst dann bindet, wenn er mit Wasser oder Speichel in Kontakt gebracht wird. Die Bindung erfolgt nach ca. 15 - 20 Minuten. Suchen SIE Ihren Zahnarzt AUF Fixobridge von BonyPlus ist nur für den Notfall gedacht und stellt eine schnelle, provisorische Lösung dar. Nach dem Einsatz Ihres Zahnersatzes oder Provisoriums sollten Sie unbedingt Ihren Zahnarzt aufsuchen. Fixobridge von BonyPlus reizt das Zahnfleisch nicht und Ihr Zahnarzt kann es problemlos wieder entfernen, ohne dass dadurch Kronen oder Brücken beschädigt werden. Klinisch Getestet Die Zusammensetzung von Fixobridge von BonyPlus wurde klinisch getestet. Um bestmögliche Resultate zu erzielen, sollten Sie unbedingt die nachfolgende Gebrauchsanweisung beachten.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Bizarres Zahnarzt Kostüm für Herren für Fasching
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bizarres Zahnarzt Kostüm für Herren Besessener Dentist Kostümierung mit Blutflecken und Mundschutz Als besessener Arzt verpasst du deinen Patienten eine Zahnsanierung der Extraklasse. Sobald sich der Bohrer dreht hast, fällt es dir schwer wieder aufzuhören und so arbeitest du dich munter durch die Schädeldecke deiner hilflosen Opfer. Wenn du ein blutiges Halloween Kostüm für Männer suchst, ist unser Bizarres Zahnarzt Kostüm für Herren genau das Richtige! Die Verkleidung kommt mit einem blutigen Arztkittel sowie einem Mundschutz. Weitere Accessoires, wie Stethoskop und Perücke, bekommst du in unserem Onlineshop. Dein Bizarres Zahnarzt Kostüm für Herren besteht aus einem Kittel mit Blutflecken und einem Mundschutz. Das Dentist Kostüm ist in Größe 53/54 erhältlich und kann einfach über deiner Alltagskleidung getragen werden. Um deinen Auftritt noch unheimlicher zu machen, solltest du die separat dazu bestellen. Und weil jeder Zahnarzt eine Assistentin braucht, bestellst du für deine Partnerin unser gleich dazu. Lieferumfang: 1 x Bizarres Zahnarzt Kostüm für Herren Farbe: Weiß/ Rot Größe: One Size (53/54) Material: 100% Polyester Inhalt: 1x Mantel, 1x Maske (Perücke, Brille, Stethoskop, Arm und Hose nicht enthalten) Durchgeknallter Horror Zahnarzt als Kostüm mit blutigem Mantel und Mundschutz Damit schlägst du nicht nur Angst-Patienten in die Flucht Größe One Size 52/54 Brustumfang ca. 104-108 cm Taillenumfang ca. 108-112 cm Achtung: Der Artikel ist ein Kostüm für Erwachsene und kein Spielzeug. Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Kann Kleinteile enthalten, die verschluckt werden können. Es besteht dadurch Erstickungsgefahr. Vor Feuer und Flammen entfernt halten.

Anbieter: Karneval-Universe
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Sigel PS600 Karteikarte (PS600)
11,34 € *
ggf. zzgl. Versand

lose Format: A6 q Papiertyp: holzfrei , ECF (Elementar Chlorfrei) 100 Stück Postkarten lose im Format DIN A6 quer. Die Gestaltung entspricht den Richtlinien der Deutschen Post. Universell einsetzbar für individuelle Kundenanschreiben, Werbung oder z.B. als Infopostkarte zur Terminerinnerung (beispielsweise beim Zahnarzt zur Vorsorgeuntersuchung). Im Lieferumfang sind 100 Postkarten in der Folienpackung enthalten. Hauptmerkmale Funktionen Anzahl 100 Produktfarbe Grün, Weiß Medienanzahl pro Paket 100

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot